Metzgerjungs
Barbarie Entenbrust
Barbarie Entenbrust
Barbarie Entenbrust

Barbarie Entenbrust

Frankreich

 

  • höchster Festtagsgenuss
  • vollfleischig & saftig
  • einzigartige Fleischfarbe
  • ohne Knochen
  • angemessenener Fettanteil 
  • Freilandhaltung & natürliche Fütterung
Lieferung

Wir liefern nachhaltig und frisch

Weitere Informationen zu Versand & Verpackung

Derzeit können wir keine Bestellungen annehmen

Cut

& Teilstück

Die Barbarie Ente besticht durch ihre einzigartige Fleischfarbe, ihrem intensiven Geschmack und der zarten Beschaffenheit des Muskelfleisches. Unsere Barbarie Entenbrust ohne Knochen ist ein mildes, vollfleischiges Teilstück der Barbarie Ente und besitzt einen guten, aber angemessenen Fettanteil. Das Fett sorgt für die Saftigkeit und die knusprige Haut bei der Zubereitung. Besonders in der Vorweihnachtszeit bringen unsere feinen, französischen Entenbrüste höchsten Festtagsgenuss auf die heimischen Teller.

 

Herkunft

& Aufzucht

Ursprünglich stammt die Barbarie Ente aus Südamerika und kam erst im 16. Jhd. nach Europa. Heute ist die Barbarie Entenbrust insbesondere in der französischen Küche bekannt und äußerst beliebt. Unsere saftige Entenbrust stammt von der jungen, ausschließlich weiblichen Barbarie Ente aus Vendeé in Frankreich. Das dort gegebene Klima trägt auch zu einem großen Teil zu der Qualität der Enten bei. Denn so wachsen sie in weitläufigen, grasbewachsenen Außengehegen mit Zugang zu tiefen Wasserbecken auf. Die Zufütterung ist zudem 100 % pflanzlich mit reichlich Vitaminen und Nährstoffen, was für das besonders zarte Muskelfleisch und dem intensiven Aroma sorgt.

 

Zubereitung

& Grundrezept

Die Haut der frischen Entenbrust wird mit einem scharfen Messer eingeschnitten - idealerweise in kleine Rauten oder Quadrate. Hier muss man besonders darauf achten, dass nicht in das Fleisch selbst hinein geschnitten wird. Auf der Fleischseite werden die Sehnen sorgfältig entfernt, damit kein zähes Kaugefühl entstehen kann.  Aber Vorsicht! Das Grillen von Entenbrust erfordert volle Aufmerksamkeit. Denn der Holzkohlegrill sollte nicht vollflächig angeheizt werden, damit später nur eine Zone zum Garziehen genutzt werden kann. Anschließend bei mittlerer Temperatur das Entenfett langsam zum Schmelzen bringen. Wenn das Fett anfängt auszulaufen, darf kurzzeitig heiß gegrillt werden. Wenn das Fett aber von der Haut tropft, und somit auch in das Feuer träufelt, fängt es an zu rußen und dann werden die Brüste unweigerlich schwarz. Sollte es also zu einem Aufflammen kommen, müssen die Entenbrüste für einige Sekunden mit einer Zange vom Grill herunter genommen werden und erst dann zurück gebeben werden, sobald die Flammen abgeklungen sind. Möglicherweise muss das Fleisch fast ununterbrochen um den Grill bewegt werden, da das Fett ausläuft. Allerdings wird diese Wachsamkeit mit der reinen Perfektion belohnt: eine knusprige, goldbraune Haut und pralles, saftiges Fleisch.

Eine einfachere Möglichkeit Entenbrust zuzubereiten, ist sie bei mittlerer Hitze mit der Haut nach unten (eingeschnitten wie bei der Zubereitung auf dem Grill) in einer gusseisernen Pfanne zu braten. Die vorbereitetete Entenbrust wird in die noch kalte Pfanne gelegt, und bei steigernder Wärme tritt auch hier das Fett langsam aus und die Entenbrust beginnt im eigenem Fett zu braten. Anschließend Thymian und Orangenschale in die Pfanne geben und sobald die Haut knusprig ist, das Fleisch wenden und einige Minuten auf der Fleischseite braten, bis es medium gebraten ist. Gewürzt wird erst nach dem Braten oder Grillen - zum Beispiel mit Pfeffer, Meersalz, Wacholder oder Rosmarin.

Ebenfalls häufig aufgerufen

Unsere Topseller

Black Angus Filet
Black Angus Filet
ab 15,99 EUR - 250 g
Zum Produkt
Black Angus Hüftsteak
Black Angus Hüftsteak
ab 10,99 EUR - 300 g
Zum Produkt
Black Angus Entrecôte
Black Angus Entrecôte
ab 12,99 EUR - 300 g
Zum Produkt
Black Angus Rumpsteak
Black Angus Rumpsteak
ab 15,99 EUR - 350 g
Zum Produkt
Black Angus Flanksteak
Black Angus Flanksteak
ab 34,49 EUR - 1000 g
Zum Produkt
Argentinisches Grillpaket
Argentinisches Grillpaket
ab 54,99 EUR - Gramm
Zum Produkt
Kalbsschnitzel
Kalbsschnitzel
ab 26,89 EUR - 1000 g
Zum Produkt
Schweineschnitzel
Schweineschnitzel
ab 18,14 EUR - 1000 g
Zum Produkt

Alle Preise inkl. 7% MwSt. Zzgl. Versand

Der Metzgerjungs-Blog

Interessante Infos & News

Kühlung ohne Styropor

Kühlung ohne Styropor

Wir wollen Mutter Natur nicht im Stich lassen. Hier geben wir Dir einen Überblick über unseren Versandprozess und wie wir ihn für uns, für Dich optimiert haben.

Cuts vom Rind die Du kennen solltest

Cuts vom Rind die Du kennen solltest

Unter den Fleischgenießern gibt es sicherlich den einen oder anderen Steakliebhaber. Doch kennst Du den Unterschied zwischen einem Entrecôte und einem Rib-Eye?

Flanksteak - das It-Steak aus den USA

Flanksteak - das "It-Steak" aus den USA

Das Flanksteak gilt hierzulande noch als Geheimtipp. Amerikanische Fleischgenießer wissen diese Köstlichkeit schon länger zu schätzen. Was dieses Steak so besonders macht, liest Du hier.

In wenigen Schritten zum echten Grillmeister

In wenigen Schritten zum echten Grillmeister

Für uns ist die Grillsaison noch lange nicht vorbei! Denn Grillen im Sommer kann ja echt jeder und ist eher was für zart Beseitete. Wahre BBQ-Fans grillen immer, auch dann, wenn die lauen Sommerabende vorbei sind. Die wichtigsten Tipps & Tricks von den Metzgerjungs für den perfekten Genuss vom Grill bekommst du hier. 

Warenkorb
0