Metzgerjungs
Black Angus Rumpsteak
Black Angus Rumpsteak
Black Angus Rumpsteak
Black Angus Rumpsteak

Black Angus Rumpsteak

Argentinien

 
  • sichtbarer Fettrand
  • lange Reife & Dry Aging
  • natürliche Weidehaltung des Rindes
  • frischer Zuschnitt am Tag des Versands

 

Lieferung

Wir liefern nachhaltig und frisch

Weitere Informationen zu Versand & Verpackung

Derzeit können wir keine Bestellungen annehmen

Teilstück

& Cut

Zwischen Hüfte und Hochrippen liegt das Rumpsteak oder auch als Roastbeef genannte Teil. Dieser Cut ist eines der beliebtesten Stücke des Rindfleisches. Man erkennt das begehrte Teilstück am gut sichtbaren Fettrand und anhand der Marmorierung. Diese zwei Merkmale geben dem Rumpsteak seine intensive Saftigkeit. Außerdem profitiert es von seiner langen Reife und dem sogenannten Dry Aging, denn bei diesem Stück Fleisch gilt es wie bei einem guten Wein: je länger das Stück reift, desto besser schmeckt es.

Das Fleisch wird frisch versendet und ist ab Erhalt, im vakuumierten Zustand bei ca. 7°C, mindestens 10 Tage haltbar.

Herkunft

& Aufzucht

Unser schmackhaftes und natürlich gewachsenes Fleisch stammt von Black Angus Rindern, die in einer Umgebung von klarem Wasser, reiner Luft und saftigem Gras in den Weiden Argentiniens aufwachsen. Aufgrund dieser hervorragenden und nachhaltigen Aufzucht und Haltung erhält das Fleisch seinen so intensiven Geschmack und seine hochwertige Qualität.

Dies bedeutet auch, dass unser Fleisch ausnahmslos von Gras-Fed Rindern stammt. Im Gegensatz zu Grain-Fed Rindern fressen unsere Tiere ausschließlich Getreide, Gräser und mineralreiche Pflanzen in der freien Natur. Denn das ganzjährige milde Klima Argentiniens bietet den Vorteil, auf Ställe zu verzichten und somit den Rindern ein glückliches Leben unter freien Himmel zu schaffen. Dies fördert das Wohlbefinden der Tiere und sorgt für ausgezeichnete Zuchtergebnisse. Aufgrund des Verzichtes der Zufütterung von Kraftfutter und den Ausschluss von Hormonen als Masthilfe ist das Fleisch frei von Rückständen, wie es vor allem in der Massenhaltung üblich ist.

Die natürliche Weidehaltung trägt außerdem zu einem langsameren und damit substanziellen Muskelaufbaus des Tieres bei, was wiederum für die ausgeprägte Marmorierung und der festen Konsistenz des Fleischstückes verantwortlich ist.

Der saftige und aromatische Geschmack des argentinischen Rindfleisches ist demnach den besonderen Lebensbedingungen der glücklich aufgewachsenen Tiere zu verdanken, die gleichbleibende und hochwertige Fleischeigenschaften bieten und somit zu Recht die Grundlage jedes guten Steakhauses sind.

Ebenfalls häufig aufgerufen

Unsere Topseller

Black Angus Filet
Black Angus Filet
ab 15,99 EUR - 250 g
Zum Produkt
Black Angus Hüftsteak
Black Angus Hüftsteak
ab 10,99 EUR - 300 g
Zum Produkt
Black Angus Entrecôte
Black Angus Entrecôte
ab 12,99 EUR - 300 g
Zum Produkt
Black Angus Rumpsteak
Black Angus Rumpsteak
ab 15,99 EUR - 350 g
Zum Produkt
Black Angus Flanksteak
Black Angus Flanksteak
ab 34,49 EUR - 1000 g
Zum Produkt
Argentinisches Grillpaket
Argentinisches Grillpaket
ab 54,99 EUR - Gramm
Zum Produkt
Kalbsschnitzel
Kalbsschnitzel
ab 26,89 EUR - 1000 g
Zum Produkt
Schweineschnitzel
Schweineschnitzel
ab 18,14 EUR - 1000 g
Zum Produkt

Alle Preise inkl. 7% MwSt. Zzgl. Versand

Der Metzgerjungs-Blog

Interessante Infos & News

Kühlung ohne Styropor

Kühlung ohne Styropor

Wir wollen Mutter Natur nicht im Stich lassen. Hier geben wir Dir einen Überblick über unseren Versandprozess und wie wir ihn für uns, für Dich optimiert haben.

Cuts vom Rind die Du kennen solltest

Cuts vom Rind die Du kennen solltest

Unter den Fleischgenießern gibt es sicherlich den einen oder anderen Steakliebhaber. Doch kennst Du den Unterschied zwischen einem Entrecôte und einem Rib-Eye?

Flanksteak - das It-Steak aus den USA

Flanksteak - das "It-Steak" aus den USA

Das Flanksteak gilt hierzulande noch als Geheimtipp. Amerikanische Fleischgenießer wissen diese Köstlichkeit schon länger zu schätzen. Was dieses Steak so besonders macht, liest Du hier.

In wenigen Schritten zum echten Grillmeister

In wenigen Schritten zum echten Grillmeister

Für uns ist die Grillsaison noch lange nicht vorbei! Denn Grillen im Sommer kann ja echt jeder und ist eher was für zart Beseitete. Wahre BBQ-Fans grillen immer, auch dann, wenn die lauen Sommerabende vorbei sind. Die wichtigsten Tipps & Tricks von den Metzgerjungs für den perfekten Genuss vom Grill bekommst du hier. 

Warenkorb
0